Logo
FOTO: PEXELS
Arbeitswelten
Anzeigensonderveröffentlichung

Finanzwirt (m/w/d)

Zahlen sind absolut Dein Ding und beim Stichwort Steuerrecht kommen Dir direkt einige Informationen in den Sinn? Wenn Du Dir dazu noch vorstellen kannst, eine Beamtenlaufbahn einzuschlagen, ist die Ausbildung zum Finanzwirt (m/w/d) genau das Richtige für Dich. Finanzwirte sind für Steuer- und Finanzbehörden tätig, ermitteln Steuern, bearbeiten Steuererklärungen und befassen sich mit Steuerzahlungen. Deine Ausbildung beim Finanzamt verläuft dual, denn während Du in dem Ausbildungsbetrieb Deiner Wahl praktische Erfahrung sammelst, erwirbst Du an einer Landesfinanzschule ein umfangreiches theoretisches Wissen rund um Steuern und Recht.

Finanzämter Südniedersachsen

Fakten

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Bundesdurchschnittliche Vergütung

Je nach Arbeitgeber, Funktion und Ausbildungsform variiert das Gehalt.

Deine Lieblingsfächer

• Mathematik
• Wirtschaft / Recht
• Deutsch

Das sollte Dich auszeichnen

• Rechnerisches Denken
• Selbstständige Arbeitsweise
• Durchsetzungsvermögen
• Verschwiegenheit

Perspektiven nach der Ausbildung

• Studium (z. B. Diplom-Finanzwirt (m/w/d)
• Steuerberater (m/w/d)


Das sollte Dich interessieren

- Umgang mit Menschen
- Kreativität und Gestaltung
- Handwerkliches Arbeiten

- Organisation und Planung
- Fakten, Forschung, Zahlen

Mehr zum Thema:
…ist gar nicht so einfach, gehört aber zu den wichtigsten Entscheidungen im Leben überhaupt. Die gute Nachricht: Es gibt viel Hilfe, um die richtige Berufswahl zu treffen und eine Tätigkeit zu
#AusbildungKlarmachen: BA bietet online leichten Einstieg in die berufliche Orientierung
Praktikum – der erste Schritt zum Ausbildungsplatz